Aufnahme


 

Falls Sie Interesse an einer Therapie haben und mehr über den Erlenhof erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte:

07277 / 69 13 - 14 oder erlenhof@promenteooe.at.

Wir vereinbaren einen Termin für ein Erstgespräch, um offene Fragen zu klären und um uns persönlich kennenzulernen.

Gerne sind wir Ihnen auch bei der Auswahl eines Krankenhauses für den körperlichen Entzug behilflich.

 

 

Voraussetzungen für die Aufnahme am Erlenhof

 

  • Persönliche Kontaktaufnahme (telefonisch oder per mail), um einen Termin für das Erstgespräch zu vereinbaren
  • Teilnahme am Erstgespräch
  • Wöchentlicher Anruf (Kontrollanruf), jeweils an einem Montag oder Donnerstag zwischen 8:00 und 12:00 Uhr
  • Antrag auf Kostenübernahme für die Therapie, das Taschengeld und die Krankenversicherung während des Therapieaufenthaltes bei der Sozialabteilung Ihrer zuständigen Landesregierung oder Bezirkshauptmannschaft. Unterstützung für die Antragstellung erhalten Sie in Beratungsstellen für Suchtprobleme.
  • Körperlicher Vollentzug

 

Nähere Informationen (z.B. Entzug, Krankenversicherung,...) finden Sie in den obigen Menüpunkten.

 

Hier unser Informationsblatt mit einem Gesamtüberblick zum Herunterladen:

Download
Informationsblatt_Aufnahme.pdf
Adobe Acrobat Dokument 293.2 KB

Kontakt:

Therapiestation Erlenhof

Taubing 7

A - 4731 Prambachkirchen

Tel: 07277 6913   Fax: 0720 371124

erlenhof@promenteooe.at

Ein Angebot von